Ferienprogramm in der Zeitung!

Ferienprogramm RadioLandau

Pilsting. In diesem Jahr haben die Kinder des Ferienprogramm ein Radiostudio erkundet – nicht irgend eines, das Hauptstudio von „Radio Landau“ am Marktplatz in Pilsting. Die kleinen Gäste haben an diesem Tag zusammen mit dem Stab von „Radio Landau“ eine ganze Radiosendung mit allem Drum und Dran vorbereitet und auf Sendung gesetzt. Vor Ort wurde den kleinen Gästen das Radiostudio gezeigt und grundlegende Abläufe erklärt. Ludwig Rauch, Kevin Stutz und Johannes Debor stehen hinter „Radio Landau“, schreiben als Redakteure ihre eigenen Textbeiträge und sprechen sie als Moderatoren ein. Wie das funktioniert und was alles zu beachten ist bei der Produktion von Radio-Beiträgen erfuhren die Kinder „Live“ im Studio. In Zweiergruppen durften die Kids selbst ran und erarbeiteten Beiträge für die Sendung – und das geht gar nicht mal schnell von der Hand: recherchieren, schreiben, Stimmen auf der Straße sammeln, einsprechen und das Ganze dann noch schneiden. Zum Schluss gingen sie Live auf Sendung mit ihren erarbeiteten Beiträgen und Inhalten. Zum Schluss haben alle die Werke per USB Stick mitnehmen können.